Grußwort

Ingetraud without backgroundHerzlich willkommen
Auf dem Loh!

Wer sich nicht weiterentwickelt,
wird von der Entwicklung überholt!

 

Ingetraud Schlund
Schulleiterin der GS Auf dem Loh
In diesem Sinne orientieren wir uns immer wieder neu.
Als Symbol der Weiterentwicklung habe ich ein Chamäleon gewählt.

In der Grundstruktur gleich bleibend, passt es sich farblich immer wieder seiner Umgebung an, verändert sich sonst aber nicht.

Auch für uns bedeutet Neuorientierung nicht, dass wir alte Werte und Überzeugungen verwerfen.
Wir übernehmen gezielt sinnvoll erscheinend alt Hergebrachtes und fügen Neues hinzu.

So bereiten wir jeden Tag unsere Schülerinnen und Schüler von heute auf die Welt von morgen vor.

Wir vermitteln ihnen neben Lerninhalten auch Werte und Wurzeln, ohne die Erziehung in unseren Augen nicht funktionieren kann.

Seitdem ich im Februar 2016 die Leitung dieser traditionsreichen Grundschule von meinem geschätzten Vorgänger Ulrich Kluge übernahm, kamen viele interessante Aufgaben auf mich zu.

Ich durfte viele bereichernde Momente erleben und wurde immer wieder gefordert, Bekanntes zu überdenken, manche Ideen zu verwerfen, Überliefertes zu modifizieren und Schule zu gestalten.

Auch dieses Schuljahr bringt bestimmt wieder interessante Ereignisse und Herausforderungen mit sich.

Schauen Sie immer wieder einmal auf unsere Homepage und lassen Sie sich davon überraschen, was Schule bedeutet, was an und in einer Schule alles möglich ist.

Ich erwähnte schon eingangs:

Wer sich nicht weiterentwickelt,
wird von der Entwicklung überholt!
Es grüßt Sie ganz herzlich

Ingetraud Schlund